Der Konsum von Tabakwaren kann der Gesundheit schaden. Die Mitgliedsunternehmen und der Vorstand des BdZ erkennen diese Tatsache ohne Vorbehalte an und bekennen sich der gesellschaftlichen Verantwortung, die hiermit einher geht.

Zu berücksichtigen ist jedoch, dass sich der Genuss von Zigarren vom Konsum anderer Tabakprodukte unterscheidet. Zigarren liegen als hochwertiges Genussprodukt fast immer in einem anderen Preissegment als Zigaretten und Feinschnitttabak. Das Genießen einer Zigarre kann bis zu einer Stunde in Anspruch nehmen. Diese Produktcharakteristika setzen in aller Regel einen bewussten und maßvollen Konsum voraus. Im Gegensatz zu anderen Tabakprodukten wird der Rauch einer Zigarre aufgrund seiner Beschaffenheit nicht inhaliert. Weiter